Über uns - Kreuzfahrergemeinschaft Damiette

Kreuzfahrergemeinschaft Damiette
Lebendige Geschichte anno 1250
Direkt zum Seiteninhalt

Über uns

Hallo werter Besucher dieser Seite,


wir sind eine Gruppe aus dem Großraum Rheinland-Pfalz.

Unser hauptsächliches Einzugsgebiet ist der Bereich Vorderpfalz, Bad Dürkheim, aber auch aus den Bereich Mainz, kommen Mitglieder unserer Gruppe.

Zusammen lagern wir auf verschiedenen Märkten und versuchen den Besuchern, so gut wie möglich, das Leben im Mittelalter darzustellen und zu erklären.

Wir achten dabei darauf, daß unsere Kleidung und auch Ausrüstung so nah wie möglich der damaligen Zeit entspricht.



Um unserer Gruppe einen Hintergrund zu geben, hier eine kleine Geschichte wie es sich in der damaligen Zeit zugetragen haben könnte:


Immer wieder kam es in den vergangenen Zeiten dazu, das Menschen aus den verschiedensten Schichten sich zusammenfanden um gemeinsam auf den Pilgerzug in das Heilige Land zu ziehen, mit dem Ziel Jerusalem und die dort ansässigen Pilgerstätten zu besuchen. Dies geschah aus dem christlichen Glauben heraus, geheilt von seinen Gebrechen, oder von seinen Sünden freigesprochen zu werden.


So kam es auch im Jahre des Herrn anno 1249 dazu, daß sich um den Ambassador, Pascal de Rennand, wieder ein Zug zusammengefunden hatte, der ins Heilige Land reiste. So streiften wir auf den Pilgerwegen durch das Heilige Römische Reich und ein jeder von uns hatte mit der Zeit in der Gruppe seine Aufgabe gefunden.


Die Herren, die fähig waren ein Schwert zu führen, egal ob Adel, Ordensritten oder Gefolge hatten versprochen, die Guppe mit Ihrem Leben zu beschützen, so das keinem ein Leid geschehe. So kam es, daß wir auch hier im Heiligen Römischen Reich  so manch einen Kampf  Seite an Seite austrugen und aus einer anfangs losen Gruppe, Freunde und Kammeraden wurden. Selbst die Frauen, welche in der Lage waren mit Pfeil und Bogen umzugehen, hatten so manchem von uns, durch Ihre Treffsicherheit einen frühen Tod erspart.


Die Schwestern des Ordo Hospitalis, die sich entschlossen hatten, mit uns am Pilgerzug teilzunehmen, pflegten unterwegs die Kranken und Schwachen und unterstützen die Gruppe bei jedweder Arbeit.


Aufgeschrieben im Jahre des Herrn MCCXLIX


Fra Marc Donatsritter des Ordo Hospitalis
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt